Kinofest Lünen

FESTIVAL FÜR DEUTSCHE FILME | 28.10. - 01.11.2020

Kinofestplus

Die Anmeldung für das KinofestPlus-Programm war bis zum 3. November 2019 geöffnet.

Die Filme des KinofestPlus-Programms 2020 finden Sie in unserer KinofestPlus-Broschüre, die Sie durch den Schulverteiler auch in Papierform ab den Herbstferien erhalten werden.

Veranstaltungsort und -Zeit

Cineworld Lünen
Im Hagen 3, 44532 Lünen
www.cineworld-luenen.de

Mittwoch, 13. November 2019, 9 und 12 Uhr
Donnerstag, 14. November 2019, 9 Uhr und 12 Uhr
Freitag, 15. November 2019, 9 Uhr und 12 Uhr
Bei großer Nachfrage sind – nach Absprache – Zusatzvorstellungen möglich.

Kosten

Die Eintrittskarten kosten pro Schüler 4,50 €, für begleitende Lehrer ist der Eintritt frei.
Gutscheine für Schulklassen sind beim Bauverein zu Lünen und der WBG Lünen erhältlich.

Barzahlung

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie, das Eintrittsgeld ausschließlich gesammelt und pro Anmeldung an der Kinokasse zu bezahlen oder die Vorkasse zu nutzen.

Vorkasse

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bieten wir wieder an, dass die Karten bereits vorab per Überweisung bezahlt werden können. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen möchten, vermerken Sie dies bitte in Ihrer Anmeldung.

Bitte überweisen Sie den Betrag (Anzahl der Schüler x 4,50 €, ggf. Kosten für den Bustransport) bis zum XX. November auf folgendes Konto:

IBAN: DE34 4415 2370 0000 0471 26
BIC: WELADED1LUN
Verwendungszweck: KF + Name des Lehrers + Schule

Kosten für den Bustransfer: 1,50 € pro Schüler.
Zuviel gezahlte Tickets werden Ihnen an der Kinokasse in bar erstattet.

Regelung für den Bustransfer

Für Schulklassen aus Lünen

Lüner Schulklassen können kostenfrei den Linienverkehr der VKU von der Schule zur Cineworld und zurück benutzen.

Für Schulen aus dem Kreis Unna – außer Lünen

Das Kinofest stellt Bustransporte über die VKU zur Verfügung. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage müssen wir einen Unkostenbeitrag von 1,50 € pro Schüler berechnen, der ebenfalls an der Kinokasse oder per Vorkasse zu bezahlen ist. Wenn Sie auf dem Anmeldeformular angeben, dass ein Bustransport gewünscht ist, wird sich die wird sich die VKU unaufgefordert nach Anmeldebestätigung durch die Cineworld mit Ihnen in Verbindung setzen, um die genaue Abholzeit mit Ihnen zu vereinbaren.

Noch eine Bitte

Disponieren Sie die Zeit für Anreise so großzügig, dass die Filmvorführungen pünktlich beginnen können, damit noch ausreichend Zeit für Gespräche mit anwesenden Filmemachern bleibt.

Film-einreichung 2020

Das 31. Kinofest Lünen findet im November 2020 statt. Alle Informationen zum Reglement und das Online-Formular zur Filmeinreichung gibt es hier auf unserer Website.
REGLEMENT + FORMULAR
Das Kinofest Lünen ist eine Veranstaltung des PRO Lünen e.V., gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW und der Bürger- und Kulturstiftung der Sparkasse an der Lippe in Kooperation mit der Stadt Lünen.